Eines meiner Hobbies ist das Lesen. Ich bevorzuge Thriller, z.B. von den Autoren Richard Preston, Douglas Preston und Lincoln Child, Karin Slaugther, Charlotte Link, Hilary Norman und vielen mehr.

Guckt doch einfach öfter mal hier rein, dann erfahrt Ihr, was ich gelesen habe, und ob ich´s für Gut oder weniger Gut befunden habe! :o) Oben stehen immer die letzten Bücher, die ich durch habe:

"Dolmen - vergessen sollst Du nie" von Marie-Anne le Pezennec und Nicole Jamet - sehr gute Kost, könnte ich mehr von lesen. Sehr spannend, interessantes Ende.

"Du entkommst mir nicht" von Mary Higgins Clark - sehr gut, wie ich es von der Autorin gewohnt bin.

"Die Chemie des Todes" von Simon Backett - super-spannend, kann man kaum aus der Hand legen!

"Die Insel" von Richard Laymon - ein bischen merkwürdig, aber sehr spannend.

"Dickicht" von Scott Smith - eklig-gruselig, richtig gut!

"Lautloses Duell" von Jefferey Deaver - interessante Thematik, sehr spanned!

"Teuflische List" von Hilary Norman - eines der besten Bücher der Autorin.

"Schwarze Seelen" von Anna Salter - kann sich mit vielen anderen Thrillern nicht messen, war eher mittelmäßig.

"Am Ende des Schweigens" von Charlotte Link - extrem spannend und gut zu lesen.

"Matildas letzter Walzer" von Tamara McKinley - ausnahmsweise mal kein Thriller, dennoch sehr spannend und schön.

"Welt in Angst" von Michael Crichton - sollte man grade jetzt, wo die Rede ständig vom Klimawandel ist gelesen haben. Es hat Längen, ist aber dennoch sehr interessant.

 

zurück zum Wegweiser

 

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!